Sicherheit und mehr Geld für dich

Flugblatt zum Tarifergebnis: Stark in die Zukunft!

(20.04.2021) Beschäftigung sichern, Zukunft gestalten und Einkommen stärken ? das gilt auch im Bezirk Küste. Für die Metaller*innen bringt der Abschluss endlich mehr Sicherheit und Stabilität in
schwierigen Zeiten. Das Flugblatt zum Abschluss zum Herunterladen.

Mit der Übernahme des Pilotergebnisses aus Nordrhein- Westfalen verbessern wir die
Regelungen zur Sicherung von Arbeitsplätzen und sorgen für stabile Einkommen. Zusätzlich sind wir im Boot bei der Gestaltung der Zukunft.

Sicherung von Beschäftigung
Ist ein Betrieb in wirtschaftlichen Schwierigkeiten, kann die Arbeitszeit längerfristig
abgesenkt werden - bis hin zur 4-Tage-Woche. Damit sich die Beschäftigten das auch leisten können, kann es einen Teilentgeltausgleich bei Arbeitszeitverkürzung geben.

Zukunftstarifverträge
Mit den Arbeitgebern haben wir uns außerdem auf eine Rahmenregelung für betriebliche Zukunftstarifverträge geeinigt. Damit können Betriebsräte gemeinsam mit der IG Metall den industriellen Wandel aktiv angehen statt nur zu reagieren.

Mehr Geld
Das vereinbarte Entgeltvolumen setzt sich aus einer Sonderzahlung (Corona-Prämie) von 500 Euro (Auszubildende 300 Euro) und dem jährlichen Transformationsgeld zusammen. Dieses kann auch zum Teilentgeltausgleich bei Verkürzung der Arbeitszeit dienen, wenn ein Unternehmen in die Krise gerät.

Mehr im Flugblatt, das unten zum Download bereitsteht.

Mehr zum Tarifergebnis an der Küste:
FAQ zum Tarifergebnis Küste

:: Flugblatt zum Tarifergebnis (PDF | 2532 KiB)



Druckansicht

Solidaritt erfahrbar machen

IG Metall Bremen
Bahnhofsplatz 22 -28
28195 Bremen
Telefon 0421 33 55 9-0
Fax 0421 33 55 9-33
Fax Rechtsschutz 0421 33 55 9-39
bremen@igmetall.de
www.bremen.igmetall.de