Betriebsrtekonferenz der IG Metall Bremen

Rund 100 Betriebsrte tagten

(02.07.2018)

Nicht htte, knnte oder sollte, sondern Betriebsrte MACHEN! war das Motto der ersten Betriebsrtekonferenz der IG Metall Bremen am 14. Juni 2018.

Etwa 100 frisch- und wiedergewhlte Betriebsrte nahmen an der Veranstaltung im Gewerkschaftshaus teil und beschftigten sich mit neuen Herausforderungen der Interessenvertretung durch vernderte betriebliche, tarifliche und gesellschaftliche Rahmenbedingungen.

Nach einem Gruwort von Thorsten Beck, dem Prsidenten des Landesarbeitsgerichts Bremen, hatten neun Fachforen sowohl erfahrenen als auch neuen Betriebsrten viel zu bieten: von der grundstzlichen Rolle der Betriebsrte im Betrieb, ber die Qualifizierung der Gremien in rechtlichen und politischen Fragen bis zu den konkreten Fachthemen wie Digitalisierung, Datenschutz sowie Arbeits- und Gesundheitsschutz.

Es gab wichtige Impulse fr die Arbeit als Betriebsrat. Und noch eine wichtige Botschaft gab Volker Stahmann, Geschftsfhrer der IG Metall Bremen, allen Betriebsrten mit: die IG Metall steht als Partnerin an der Seite der betrieblichen Gremien, bei allen Themen und in allen Lebenslagen!

(Die Bildergalerie findet ihr in der rechten Spalte.)



Druckansicht



Solidaritt erfahrbar machen

IG Metall Bremen
Bahnhofsplatz 22 -28
28195 Bremen

Telefon 0421 33559-0
Fax 0421 324213
bremen@igmetall.de
www.bremen.igmetall.de

Bro-ffnungszeiten:

Montag 08.30 bis 12.00 Uhr
12.30 bis 16.30 Uhr
Dienstag 08.30 bis 12.00 Uhr
12.30 bis 16.30 Uhr
Mittwoch 08.30 bis 12.00 Uhr
nachmittags geschlossen
Donnerstag 08.30 bis 12.00 Uhr
12.30 bis 16.30 Uhr
Freitag 08.30 bis 13.00 Uhr