Frauen bringen sich ein, Frauen mischen mit.

Auch im Betriebsrat.

(06.03.2018)

Der Frauenanteil in den Betriebsrten der Metall- und Elektroindustrie ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Frauen bringen sich ein und machen sich stark fr ihre Interessen. Und fr die Interessen aller Beschftigten im Betrieb.

Dennoch sind die Betriebsratsgremien berwiegend mnnlich dominiert und gibt es mit etwa 23 % nach wie vor zu wenige weibliche Betriebsrte nur wenige davon stehen auch an der Betriebsratsspitze.

Vom Mrz bis Mai 2018 sind wieder Betriebsratswahlen mit der Chance, nicht nur den Frauenanteil in den Gremien zu erhhen, sondern auch Einfluss zu nehmen auf die Verbesserung von Lebens- und Arbeitsbedingungen sowie die Gleichstellung von Frauen und Mnnern im Betrieb. Denn die macht sich nicht von allein.

Mach mit, geh whlen und untersttze deine IG Metall Betriebsrtinnen und Betriebsrte!

:: Download (PDF | 1479 KiB)



Druckansicht



Solidaritt erfahrbar machen

IG Metall Bremen
Bahnhofsplatz 22 -28
28195 Bremen

Telefon 0421 33559-0
Fax 0421 324213
bremen@igmetall.de
www.bremen.igmetall.de

Bro-ffnungszeiten:

Montag 08.30 bis 12.00 Uhr
12.30 bis 16.30 Uhr
Dienstag 08.30 bis 12.00 Uhr
12.30 bis 16.30 Uhr
Mittwoch 08.30 bis 12.00 Uhr
nachmittags geschlossen
Donnerstag 08.30 bis 12.00 Uhr
12.30 bis 16.30 Uhr
Freitag 08.30 bis 13.00 Uhr